Sunday, 17.11.19
home Franken Rezepte Wintersport Franken Naturparks Festungen & Schlösser in Franken
Urlaubsregionen Oberfranken
Landkreis Kronach
Stadt Kulmbach
Stadt Kronach
weitere Urlaubsregionen ...
Kultur Oberfranken
Felsengarten Sanspareil
Coburger Schlösser
Festung Rosenberg
Weitere Kultur ...
Naturparks Oberfranken
Naturpark Fränkische Schweiz
Naturpark Fichtelgebirge
Naturpark Frankenwald
weitere Naturparks ...
Ausflüge Oberfranken
Gleißinger Silbereisenbergwerk
Höhlen in der Fränkischen Schweiz
Idea Dschungelparadies
Weitere Ausflüge ...
Aktivurlaub Oberfranken
Wassersport in Oberfranken
Radweg Fränkische Schweiz
Fotoalbum
Wintersport in Oberfranken
Weiterer Aktivurlaub ...
Kulinarisches Oberfranken
Bierwanderungen
Coburger Klöße
Blaue Zipfel
Weiteres Kulinarisches ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Stadt Hof

Stadt Hof


Im Zeller Ortsteil Kleinlosnitz bietet das Oberfränkische Bauernhofmuseum Einblicke in die traditionelle Landwirtschaft der Region. Zwei historische Höfe wurden hier aufwändig restauriert. Wohnräume und landwirtschaftliche Arbeitsstätten sind mit der Originaleinrichtung aus dem 19. Jahrhundert ausgestattet.



Wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landkreises ist die kreisfreie Stadt Hof. Der Lauf der sächsischen Saale, beschaulich- elegante Biedermeierfassaden und großzügige Grünflächen prägen das attraktive Stadtbild. Der Hofer Bürgerpark Theresienstein, mitten in der Innenstadt gelegen, wurde 2003 zu Deutschlands schönstem Park gekürt. Der Landschaftsgarten mit Zoo und Botanischem Garten wurde Anfang des 19. Jahrhunderts nach dem Vorbild des Münchner Englischen Gartens angelegt. Zahlreiche Pavillons, Denkmäler und Teichanlagen verbreiten auch heute noch viel altehrwürdigen Charme. Der Höhepunkt unter den kulturellen Veranstaltungen sind die internationalen Filmtage, bei denen jährlich Nachwuchsfilmemacher aus aller Welt ihre Werke vorstellen.

Der kleine Ort Konradsreuth ganz in der Nähe von Hof hält ein ganz besonders Abenteuer für die ganze Familie bereit. Im „Zauberwald“ hat der Künstler Heinz Spindler eine Atmosphäre geschaffen, die die zugleich geheimnisvolle und beruhigende Wirkung des Waldes hervorhebt. Entlang der Waldwege überraschen und verzaubern zahlreiche in Baumstümpfe geschnitzte Gesichter und Fratzen sowie Holzskulturen und -arrangements die Besucher. Für Wellness ist die Therme in Bad Steben die Top- Adresse der Region.

Die Kombination aus den natürlichen Vorkommen an Radon, kohlensäurehaltigem Thermalwasser und Naturmoor schaffen ideale Rahmenbedingungen für ganzheitliche Gesundheits- und Wellnessanwendungen. Besonders attraktiv ist auch die Gestaltung der Thermenlandschaft. Unter dem Motto „mit allen Sinnen genießen“, wurden hier Licht- Farb- und Klangeffekte kunstvoll mit einbezogen. Im Norden grenzt der Landkreis Hof an das Bundesland Sachsen. An der ehemaligen innerdeutschen Grenze, in der Nähe des kleinen Ortes Mödlareuth wurde das „Deutsch- Deutsche Museum“ eingerichtet. Hier wird die Geschichte der deutschen Teilung anschaulich und lebendig dokumentiert.



Das könnte Sie auch interessieren:
Lage Oberfranken

Lage Oberfranken

Lage Oberfranken Der Regierungsbezirk Oberfranken liegt ganz im Nordosten Bayerns. Mit seiner großen landschaftlichen Vielfalt hat Oberfranken für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ganz im Süden, ...
Landkreis Bamberg

Landkreis Bamberg

Landkreis Bamberg Im Westen und Norden des Kreisgebiets dominieren Steigerwald und Haßberge die Landschaft, im Süden beginnt die Fränkische Schweiz. Ideal zum gemütlichen Radeln sind die Flussauen ...
Oberfranken Urlaub