Friday, 14.12.18
home Franken Rezepte Wintersport Franken Naturparks Festungen & Schlösser in Franken
Urlaubsregionen Oberfranken
Landkreis Kronach
Stadt Kulmbach
Stadt Kronach
weitere Urlaubsregionen ...
Kultur Oberfranken
Felsengarten Sanspareil
Coburger Schlösser
Festung Rosenberg
Weitere Kultur ...
Naturparks Oberfranken
Naturpark Fränkische Schweiz
Naturpark Fichtelgebirge
Naturpark Frankenwald
weitere Naturparks ...
Ausflüge Oberfranken
Gleißinger Silbereisenbergwerk
Höhlen in der Fränkischen Schweiz
Idea Dschungelparadies
Weitere Ausflüge ...
Aktivurlaub Oberfranken
Wassersport in Oberfranken
Radweg Fränkische Schweiz
Fotoalbum
Wintersport in Oberfranken
Weiterer Aktivurlaub ...
Kulinarisches Oberfranken
Bierwanderungen
Coburger Klöße
Blaue Zipfel
Weiteres Kulinarisches ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Sauerkraut - Fränkische Art

Sauerkraut - Fränkische Art


Zutaten für 6 – 8 Portionen:

• 750 g Sauerkraut
• 100 g Speck
• ½ l Wurst- oder Fleischbrühe
• 1 Kartoffel
• 1 – 2 TL Mehl oder Speisestärke
• Zucker
• Salz
• Essig
• Nach Geschmack: Lorbeerblatt und Wacholderbeeren


Zubereitung:

Speck würfeln und auslassen, kalte Brühe aufgießen und Sauerkraut zugeben. Alles ca. 3 Stunden lang kochen. Rohe Kartoffel reiben, mit Mehl oder Stärke mischen und zum Kraut geben. Mit Salz, Zucker, Essig (und Gewürzen) abschmecken.
Wenn die Masse zu dünnflüssig ist, mit noch etwas Stärke oder Mehl andicken.



Das könnte Sie auch interessieren:
Fränkisches Kirschenmännle

Fränkisches Kirschenmännle

Fränkisches Kirschenmännle Zutaten: • 1 kg Süßkirschen • 5 Brötchen vom Vortag • 100 g Butter • 375 ml Milch • 125 g Zucker • 4 Eier, getrennt • 1 TL Zimt • Nach Geschmack: abgeriebene Schale ...
Coburger Klöße

Coburger Klöße

Coburger Klöße Diese Spezialität ist eine Art „Mittelding“ zwischen bayerischen Knödeln, fränkischen und Thüringer Klößen. Sie schmecken zum Braten oder zum Sauerkraut mit Fleisch- oder Wurstbeilage. ...
Oberfranken Urlaub